Planung

Fakten

  • Baustart:
    Februar 2021
  • Investitionsvolumen:
    ca. 40 Millionen Euro
  • Platz für insgesamt 250 MitarbeiterInnen
  • Umzug der ersten 200 MitarbeiterInnen:
    Februar 2022